Sie sind hier: Spenden / Fördermitglied

Machen Sie mit beim Abenteuer Menschlichkeit!

Werden Sie ein Förderer!

Das Rote Kreuz hilft dort, wo Hilfe benötigt wird - in Deutschland und auf der ganzen Welt. Mit Ihrem Mitgliedsbeitrag unterstützen Sie nachhaltig die humanitäre Arbeit des Roten Kreuzes und ermöglichen das Engagement von vielen freiwilligen Helfern.

Was geschieht mit Ihrer Mitgliedsanfrage?

Sie tragen Ihre Daten im zentralen Mitgliederprotal des DRK ein. Ihre Angaben werden nach der von Ihnen ausgewählten Postleitzahl an den entsprechenden sächsischen DRK Kreisverband weitergeleitet. Dieser KV setzt sich in der Folge mit Ihnen in Verbindung und begrüßt Sie als Neumitglied. Sie erhalten einen Mitgliedsausweis und werden periodisch durch ein Magazin sowie Informationsschreiben über die Arbeit des jeweiligen DRK Kreisverbandes informiert.

Hintergrundwissen zur DRK-Mitgliedschaft

Unsere Ehrenamtlichen bekommen keine Honorare, werden aber auf ihre Aufgaben vorbreitet und ausgerüstet - und das kostet natürlich auch Geld.

In Deutschland unterstützen fast 4,5 Millionen Menschen das Deutsche Rote Kreuz als Fördermitglieder, mehr als 400.000 setzen sich ehrenamtlich für Andere ein. Rund 12.300 Menschen unterstützen die Arbeit des DRK in Sachsen im sozialen Bereich, im Katastrophenschutz, in der Wasserwacht, in der Bergwacht, im Jugendrotkreuz oder bei Blutspendeterminen ehrenamtlich! Mit Ihrer freiwilligen und unentgeltlichen Mithilfe übernehmen Sie gesellschaftliche Verantwortung und sind damit Vorbild für gelebtes Ehrenamt!

Sorgen auch Sie mit Ihrem Mitgliedsbeitrag ab zwei Euro monatlich dafür, dass: 

  • alte Menschen weniger einsam sind
  • Kinder mehr Möglichkeiten im Leben haben
  • Menschen, die aus dem Gleichgewicht gekommen sind, eine zweite Chance erhalten
  • Ertrinkende gerettet werden
  • Verschüttete geborgen werden
  • jedes Unfallopfer die lebensnotwendige Blutspende bekommt
  • in Kriegen Vermisste gefunden werden
  • wir denen helfen können, die unsere Hilfe dringend benötigen.